NEWSID: 2032
Datum: 16.03.2020 - 09:28 Uhr | Schleswig-Holstein

Coronavirus: Deutsche Grenzen dicht - Polizei kontrolliert gesamten Fahrzeugverkehr an der Grenze zu Dänemark

Technisches Hilfswerk baute Kontrollstelle auf - Seit 8.00 Uhr Einreise nur noch für Deutsche Staatsbürger und Pendler möglich

Coronavirus: Deutsche Grenzen dicht - Polizei kontrolliert gesamten Fahrzeugverkehr an der Grenze zu Dänemark: Technisches Hilfswerk baute Kontrollstelle auf - Seit 8.00 Uhr Einreise nur noch für Deutsche Staatsbürger und Pendler möglich

Datum: 16.03.2020 - 09:28 Uhr
Ort: A7 Grenzübergang Dänemark - Deutschland / Schleswig-Holstein / Kreis Schlewig-Flensburg

Immer drastischere Maßnahmen werden im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ergriffen. Nachdem andere europäische Länder bereits die Schließung ihrer Grenzen für den Reiseverkehr angekündigt hatten, zog Deutschland nach: Seit heute morgen um 8 Uhr ist auch die Grenze für aus Dänemark kommende Fahrzeuge geschlossen.
Am morgen baute das Technische Hilfswerk an der direkt an der Grenze gelegenen Autobahnraststätte an der A7 bei Ellund Zelte und Lichtmasten für die Kontrollstelle auf. Der gesamte Verkehr wird von nun an über den Rastplatz geleitet - auf unbestimmte Zeit.
Dabei werden neben der Prüfung von Ausweisen und Fahrzeugpapieren auch Gesundheitsfragen gestellt - "Wie lange waren Sie in Dänemark? Geht es Ihnen gesundheitlich gut", fragten die Beamten, die sich selbst mit Einmalhandschuhen und Desinfektionsmittel vor einer möglichen Infektion schützen.
Menschen mit Krankheitssymptomen an der Grenze würden dann im Verdachtsfall an die örtlichen Gesundheitsbehörden überstellt.

© westkuesten-news.de / Sebastian Iwersen
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
O-Ton Heiko Kraft, Pressesprecher der Bundespolizei Flensburg: "...Wir führen auf Anweisung des Bundesinnenministers wieder Grenzkontrollen durch...Fahrzeuge werden von Autobahn auf Parkplatz geleitet...Wir stellen auch Gesundheitsfragen, sollte es da Auffälligkeiten geben informieren wir die Gesundheitsbehörden...Neue Situation für uns...Kontrollen sind auf unbestimmte Zeit angeordnet..."

    Unsere Bilder
  • Totale der Kontrollstelle an Autobahnraststätte
  • Technisches Hilfswerk mit Fahrzeugen vor Ort, Lichtmasten und Zelte werden aufgebaut
  • Zahlreiche Polizeifahrzeuge vor Ort
  • Absperrung auf Autobahn wird aufgebaut, Fahrzeuge rollen in Kontrollstelle
  • Beamte mit Einmalhandshuhen befragen Verkehrsteilnehmer
  • Beamte desinfizieren sich die Hände
  • Ladepapiere und Ausweise werden geprüft und zurückgegeben, Kontrollsituation
  • Schild "Bundesrepublik Deutschland"
  • Kontrollstelle an dänischer Grenze auf gegenüberliegender Seite
  • Schnittbilder

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 1021121

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.