Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2159 Datum: 13.05.2021, 01:15 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Segeberg

Audi wickelt sich regelrecht um Baum: Feuerwehr muss schwer eingeklemmten Fahrer befreien - Mann wird schwer verletzt

Mann war aus ungeklärter Ursache von Straße abgekommen - Retter müssen Dach und Türen des Wagens entfernen, um Fahrer zu befreien - Landstraße voll gesperrt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Brokstedt und Armstedt ist in der Nacht zum Himmelfahrstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden, nachdem sich der Audi regelrecht um einen Baum am Straßenrand gewickelt hatte. Nach ersten Erkenntnissen war der Autofahrer gegen 01.15 Uhr in der ... (weiterlesen)

NEWSID: 2158 Datum: 12.05.2021, 12:55 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Durchzündung bei Löscharbeiten: Einfamilienhaus bei Brand völlig zerstört - Hausbewohner bei Löschversuchen verletzt

Zunächst war Zimmerbrand gemeldet worden - Rauchsäule zündet bei Löscharbeiten durch - Einsatzkräfte retten Auto aus Gefahrenbereich

Zunächst war die Feuerwehr nur zu einem Zimmerbrand alarmiert worden, doch als die Retter wenige Minuten später am Einsatzort eintrafen, hatte sich das Feuer bereits massiv ausgebreitet: Trotz der Löschversuche eines Hausbewohners wurde die Rauchsäule über dem Einsatzort immer größer und zündete durch, sodass letztlich der Dachstuhl des Hauses ... (weiterlesen)

NEWSID: 2157 Datum: 10.05.2021, 20:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Pinneberg

Das Wunder von Langeln: BMW stellt sich quer und wird von entgegenkommendem Wohnmobil in zwei Teile gerissen - Fahrerin überlebt nahezu unverletzt

O-Ton mit Sohn der Verunfallten Wohnmobilisten - Fahranfängerin war mit ihrem Wagen ins Schlingern geraten - Wohnmobil stürzt nach Unfall in Graben - Straße stundenlang gesperrt

Als die Rettungskräfte den in zwei Teile zerissenen und völlig zerstörten BMW auf dem Feld neben der Barmstedter Chaussee (L75) bei Langeln im Kreis Pinneberg am Montagabend sahen, mussten sie zunächst vom Schlimmsten ausgehen. Denn eigentlich kann aus so einem Blechknäuel kaum jemand lebend herauskommen - eigentlich, denn hier waren offenbar sehr wachsame ... (weiterlesen)

NEWSID: 2156 Datum: 09.05.2021, 07:33 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Meterhohe Flammen vernichten Reetdach-Bauernhaus: Pferde werden von Nachbarin aus Stall gerettet

Feuerwehr muss gegenüberliegendes Hotel vor Übergreifen des Feuers schützen - Einsatzkräfte müssen Löschwasser aus See pumpen - Reetdachhaus brennt nieder und muss eingerissen werden

Als die Feuerwehr am frühen Morgen an dem Reetdachanwesen in Hennstedt im Kreis Steinburg eintraf, stand das Gebäude bereits lichterloh in Flammen. Nachbarn hatten kurz zuvor einen Knall gehört und dann aus dem Fenster geschaut - und entdeckten dabei den Großbrand in dem gegenüberliegenden reetgedeckten Hof. Eine Nachbarin eilte nach Alarmierung der Feuerwehr ... (weiterlesen)

NEWSID: 2155 Datum: 08.05.2021, 14:09 Uhr - Schleswig-Holstein | Flensburg

Über 16.000 Flensburger müssen Häuser verlassen: Auf Sportplatz gefundene Weltkriegsbombe wird entschärft

250kg-Bombe war bereits im März bei Bauarbeiten entdeckt worden - Entschärfung wurde wegen zu hoher Inzidenz immer wieder verschoben - Polizei rechnet erst in den Abendstunden mit Entwarnung

Auf den Tag genau 76 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs wird heute in Flensburg ein Blindgänger entschärft. Die Folge: Mehr als 16.000 Flensburgerinnen und Flensburger müssen in einem Radius von bis zu 1.000 Metern ihre Wohnungen verlassen. Die 250kg-Fliegerbombe war bereits im März bei Bauarbeiten auf einem Spotzplatz gefunden worden, wo eine neue Zaunanlage ... (weiterlesen)