NEWSID: 2049
Datum: 15.06.2020 - 09:32 Uhr | Schleswig-Holstein

Langer Stau schon in der Nacht: Grenzöffnung Dänemarks lockt Touristen wieder ins Land - Kontrollstellen in Deutschland abgebaut

Grenze war wegen Corona-Pandemie seit mehr als drei Monaten geschlossen - Kontrollstellen auf Deutscher Seite werden abgebaut - Lange Autoschlangen bei Einreisekontrollen in der Nacht

Langer Stau schon in der Nacht: Grenzöffnung Dänemarks lockt Touristen wieder ins Land - Kontrollstellen in Deutschland abgebaut: Grenze war wegen Corona-Pandemie seit mehr als drei Monaten geschlossen - Kontrollstellen auf Deutscher Seite werden abgebaut - Lange Autoschlangen bei Einreisekontrollen in der Nacht

Datum: 15.06.2020 - 09:32 Uhr
Ort: Grenzübergänge A7 bei Ellund und Krusau bei Flensburg / Schleswig-Holstein / Kreis Schleswig-Flensburg

Nach 92 Tagen wurde in der Nacht zu Montag die Einreise für Touristen und Schleswig-Holsteiner nach Dänemark wieder erlaubt. Schon in der Nacht bildeten sich lange Autoschlangen vor den Grenzübergängen, da viele Touristen bereits in der Nacht die Grenze überqueren wollten um ihr Feriendomizil zu beziehen.

Viele Ferienhausvermieter hatten ihre Büros bereits in der Nacht geöffnet und die anreisenden Urlauber zu Kaffee und Kuchen eingeladen, während sie die Schlüssel für die Ferienhäuser entgegennehmen konnten.

Am Grenzübergang Ellund/Fröslee im Zuge der Autobahn 7 bildete sich ein Rückstau von bis zu acht Kilometern Länge.

Bereits am Nachmittag hatte die Bundepolizei auf Deutscher Seite mit Unterstützung des THW begonnen, die Kontrollstelle abzubauen. Dazu wurden die Büro- und Aufenthaltscontainer, die den Beamten über drei Monate lang als Aufenthalts- und Arbeitsräume gedient hatten, mit Kränen auf Lastwagen verladen und abtransportiert. Seit Sonntag Abend herrscht am größten Grenzübergang damit wieder komplett freie Fahrt bei der Einreise nach Deutschland.

© westkuesten-news.de / Sebastian Iwersen
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 5% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

    Unsere Bilder
  • Totale des Grenzübergangs A7/Ellund am Tag
  • Bundespolizei und Technisches Hilfswerk vor Ort
  • Container werden mit Kränen auf Lastwagen verladen
  • Voll gesperrte Autobahn
  • Kontrollstelle wird abgeräumt und aufgelöst
  • Grenzübergänge A7/Ellund und Krusau/Harrislee bei Nacht
  • Lange Autoschlangen vor Kontrollstelle
  • Totale von oben
  • Langer Rückstau, Warnschilder
  • Dänische Polizeibeamten an Kontrollstelle
  • Urlauber werden kontrolliert, Beamte sieht Papiere an
  • Wohnwagen und Wohnmobile passieren Grenze
  • diverse Schnittbilder

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 1021121

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.