Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1972 Datum: 01.10.2019, 00:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Dithmarschen

Meterhohe Flammen zerstören bekannte Kunstgalerie - Offenbar auch zahlreiche Gemälde und Plastiken zerstört

Feuer war vermutlich im Bereich der Heizung ausgebrochen - Gebäude stand bei Eintreffen der Feuerwehr schon lichterloh in Flammen - Brand griff auch auf angrenzendes Wohnhaus über - Sechs Bewohner konnten sich selbst befreien

Meterhohe Flammen haben in der Nacht zum Dienstag nicht nur ein Gebäude, sondern auch ein Lebenswerk zerstört: Die bekannte Kunstgalerie "Nordlicht" in Bunsoh im Landkreis Dithmarschen ist in der Nacht einem Feuer zum Opfer gefallen - und mit ihr offenbar auch zahlreiche Bilder und Skulpturen, die in dem Gebäude ausgestellt waren. Gegen Mitternacht war die ... (weiterlesen)

NEWSID: 1971 Datum: 27.09.2019, 17:13 Uhr - Schleswig-Holstein | Nordfriesland

Rettungswagen mit schwangerer Frau verunfallt auf dem Weg ins Krankenhaus: Kind kommt an Unfallstelle in verunfalltem Rettungswagen zur Welt

Rettungswagen und Notarzt wollten Frau zur Geburt ins Krankenhaus bringen - Einsatzfahrzeug prallt frontal mit entgegenkommendem Wagen zusammen - Notärztin und Rettungsassistent verletzt

Es klang alles nach einem Routineeinsatz, als ein Rettungswagen am Freitagnachmittag in den Ort Lütjenholm im Kreis Nordfriesland gerufen wurde. Bei einer schwangeren Frau hatten die Wehen eingesetzt - ein Transport in die nächstgelegene Klinik war geplant. Aufgrund drohender Komplikationen entschieden sich die Rettungskräfte, einen Notarzt nachzufordern. Dieser wurde mit ... (weiterlesen)

NEWSID: 1970 Datum: 27.09.2019, 02:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Schleswig-Flensburg

Nächtliches Flammenmeer zerstört altes Bauernhaus

Besitzer hatten vor kurzem mit Renovierung des Hauses begonnen - Dachstuhl stand beim Eintreffen der Feuerwehr schon in Vollbrand - Bagger muss Teile des Gebäudes einreißen

Es sollte einmal ein gemütliches Zuhause werden - doch in der Nacht zum Freitag haben die Flammen alles vernichtet. Ein altes Bauernhaus auf einem Resthof in Ausacker bei Flensburg ist aus noch ungeklärten Gründen vollkommen ausgebrannt. Die Besitzer hatten offenbar vor Kurzem damit begonnen, das alte Haus zu renovieren. Gegen 01:00 Uhr in der Nacht schlugen Anwohner in ... (weiterlesen)

NEWSID: 1967 Datum: 17.09.2019, 09:17 Uhr - Schleswig-Holstein | Dithmarschen

Auto prallt gegen Baum und geht in Flammen auf: 33-jährige Fahrerin verbrennt nach Unfall in ihrem Wagen

Fahrzeug war am frühen Morgen aus ungeklärter Ursache gegen Baum geprallt - Wagen stand bei Eintreffen der Feuerwehr lichterloh in Flammen - Landstraße rund vier Stunden voll gesperrt

Ein schreckliches Unfallszenario erwartete die Rettungskräfte am frühen Dienstagmorgen auf einer Landesstraße in Schleswig-Holstein. Dort stand nach einem Unfall ein Auto lichterloh in Flammen - darin eingeschlossen die Fahrerin, für die jede Hilfe zu spät kam. Gegen 4.30 Uhr wurden die Retter auf die Landesstraße 145 zwischen Albersdorf und Schafstedt ... (weiterlesen)

NEWSID: 1966 Datum: 09.09.2019, 09:18 Uhr - Schleswig-Holstein | Flensburg

Dramatischer Kellerbrand mit sechs Verletzten: Giftiger Brandqualm zieht in obere Stockwerke und versperrt Fluchtweg - Feuerwehr rettet sechs Bewohner

Feuer war aus noch ungeklärter Ursache im Keller des Mehrfamilienhauses ausgebrochen - Starke Rauchentwicklung - Komplettes Treppenhaus verqualmt

Wenn giftiger Brandrauch die Fluchtwege versperrt und in die Wohnungen zieht kommt es auf jede Sekunde an - wie am frühen Montagmorgen in Flensburg. Dort war aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer im Keller eines vierstöckigen Mehrfamilienhauses in der Nordstadt ausgebrochen - mit entsprechender Rauchentwicklung, die sich schnell über das Treppenhaus in die oberen ... (weiterlesen)