Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2096 Datum: 24.01.2021, 10:19 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Sportwagen rammt Findling und kracht mit hoher Geschwindigkeit in Garage

Feuerwehr muss schwerverletzen Fahrer befreien - Hoher Sachschaden am Auto und Gebäude - Luxuswagen fuhr mit Sommerreifen

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagmorgen in Immenstedt bei Heide im Kreis Dithmarschen ereignet. Der Fahrer eines Mercedes verlor gegen 6:30 Uhr die Kontrolle über seinen Sportwagen, als er auf der Hauptstraße aus Richtung Albersdorf unterwegs war. Der Wagen prallte daraufhin gegen einen Findling und krachte in eine Garage, bis er schwer beschädigt auf einer ... (weiterlesen)

NEWSID: 2095 Datum: 20.01.2021, 09:43 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Segeberg

Mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen Baum geprallt: Massiver Baumstamm bohrt sich bis in Fahrgastzelle von Toyota - 31-jähriger Fahrer stirbt an Unfallstelle

Unfall ereignete sich auf regennasser Fahrbahn - Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer befreien - Mann verstorbt noch vor Ort - Sachverständiger soll Unfallursache klären

Es war ein schreckliches Bild, welches sich den Einsatzkräften am frühen Mittwochmorgen bei Kaltenkirchen im Kreis Segeberg bot, nachdem die Retter zu einem schweren Unfall alarmiert worden waren. Das Unfallbild erschütterte selbst erfahrene Einsatzkräfte. Kurz zuvor war ein 31 Jahre alter Mann mit einem Toyota gegen 4:00 Uhr auf der Kaltenkirchener Straße aus ... (weiterlesen)

NEWSID: 2094 Datum: 07.01.2021, 09:29 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreise Steinburg und Dithmarschen

Dichter Schneefall und glatte Straßen: Mehrere Unfälle im Norden

Zwei Kleintransporter verunfallt - Winterdienst im Einsatz - Schneefall und überfrierende Nässe sorgen für glatte Straßen - Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

Nun hat der Winter auch den Norden des Landes erreicht: Dichter Schneefall sorgte in der Nacht für eine weiße Pracht - doch was die Kinder am Morgen vermutlich erfreuen wird, hat im Berufsverkehr zunächst für Verdruß bei Autofahrern und viel Arbeit für die Rettungskräfte gesorgt. Besonders betroffen war der Westen Schleswig-Holsteins: Entlang der ... (weiterlesen)

NEWSID: 2093 Datum: 06.01.2021, 15:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Räumfahrzeug wird auf Bahnübergang von Regionalzug erfasst: Bahnstrecke gesperrt

Sowohl LKW-Fahrer als auch Fahrgäste und Triebfahrzeugführer bleiben unverletzt - Räumfahrzeug wird in Böschung geschleudert

Ein Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang hat am Mittwoch Nachmittag für eine Vollsperrung der Bahnstrecke Neumünster-Heide gesorgt. Nach ersten Erkenntnissen war ein Schneeräumfahrzeug auf den nur mit Andreaskreuzen gesicherten Bahnübergang gefahren und hatte den Zug nicht rechtzeitig bemerkt. Der Triebwagen erfasste den LKW linksseitig am Heck und ... (weiterlesen)

NEWSID: 2092 Datum: 03.01.2021, 10:37 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Autos krachen auf rutschiger Straße in Industriegebiet frontal ineinander: Junge Mitfahrerin stirbt - Vier weitere Insassen schwer verletzt

Feuerwehr muss zwei Eingeklemmte befreien - Mitfahrerin eines Kleinwagens stirbt in Klinik - Sachverständiger soll Unfallursache klären

Ein tragisches Ende nahm ein Verkehrsunfall am Samstagabend in Itzehoe im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein: In einem Industriegebiet am Rande der Stadt sind gegen 18 Uhr zwei Autos auf der nassen und möglicherweise durch zuvor ausgetretenes Öl rutschigen Straße in einer Kurve frontal zusammengestoßen. Die traurige Bilanz: Eine junge Frau starb, vier weitere ... (weiterlesen)