Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2091 Datum: 29.12.2020, 10:09 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Schneefall und Glätte erreichen den Norden: Transporter überschlägt sich auf Autobahn - A23 voll gesperrt

O-Töne mit Chef des Verunglückten und Abschleppunternehmen - Schneefall setzte am Morgen auch in Schleswig-Holstein ein - Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen

Der Winter hat nun auch den Norden Deutschlands erreicht: Am Morgen setzte in Teilen Schleswig-Holsteins starker Schneefall ein und sorgte für wenig optimale Bedingungen für Autofahrer: Auch Autobahnen verwandelten sich in gefährliche Rutschbahnen, was dem Fahrer eines Transporters auf der Autobahn 23 zum Verhängnis wurde. Der Mann war mit dem Mercedes Sprinter auf ... (weiterlesen)

NEWSID: 2090 Datum: 21.12.2020, 10:24 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Freilaufendes Pferd wird auf Bahnübergang von Zug erfasst: Bahnstrecke Hamburg-Westerland voll gesperrt

Zug konnte bis in Bahnhof weiterfahren - Feuerwehr muss Fahrgäste evakuieren - Regionalzug nicht mehr fahrbereit

Ein vermutlich ausgerissenes Pferd hat am Montagmorgen für eine längere Vollsperrung der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland/Sylt gesorgt. Gegen 8 Uhr am Morgen lief das Pferd im Bereich eines Bahnübergangs in dem kleinen Ort Kremperheide bei Itzehoe direkt vor den Triebwagen des aus Richtung Sylt kommenden Regionalzuges. Der Triebfahrzeugführer konnte trotz ... (weiterlesen)

NEWSID: 2089 Datum: 13.12.2020, 20:35 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Reetgedecktes Feriendomizil von Star-Moderator Oliver Geissen lichterloh in Flammen

Geissen selbst war bei Brandausbruch nicht im Haus - Zunächst qualmte es stark aus dem Dach, dann zündete das Feuer durch - Löscheinsatz kann Niederbrennen nicht verhindern

Schock für den bekannten Fernsehmoderator und -produzenten Oliver Geissen (51) : Am Abend des dritten Advent bemerkten Anwohner in dem kleinen Ort Hillgroven (58 Einwohner) ein Feuer in dem Ferienhaus des Moderators und alarmierten daraufhin gegen 20.35 Uhr die Feuerwehr. Als die wenig später an dem Haus des wohl bekanntesten Einwohners des Ortes eintraf, qualmte es ... (weiterlesen)

NEWSID: 2088 Datum: 11.12.2020, 02:27 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Nordfriesland

Mann stirbt bei Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

Ehepaar hatte sich eigentlich schon ins Freie gerettet, Mann war dann aber ins Haus zurückgekehrt - Feuerwehr mit über 100 Einsatzkräften vor Ort - Retter finden bei Nachlöscharbeiten Leiche des Mannes

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in der Gemeinde Langenhorn im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein ist in der Nacht zum Freitag ein Mann ums Leben gekommen. Besonders tragisch: Offenbar kehrte der Mann noch einmal in das brennende Haus zurück, obwohl seine Ehefrau und er sich zuvor bereits ins Freie gerettet hatten. Die Bewohner des Einfamilienhauses selbst hatten den Brand ... (weiterlesen)

NEWSID: 2087 Datum: 06.12.2020, 19:30 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

A23 nach Doppel-Unfall in beide Richtungen voll gesperrt: Feuerwehr muss Unfallopfer befreien - Weil Autofahrer nicht anhalten, können Retter nicht sofort zu Verletzten auf der Gegenspur eilen

Rettungshubschrauber landet auf Autobahn - Zunächst waren auf der Fahrbahn in Richtung Norden zwei Fahrzeuge kollidiert - Kurze Zeit später Unfall auf der Gegenspur - Feuerwehr: "Wir konnten nicht rüberlaufen, weil die Autofahrer mit unvermindertem Tempo weitergefahren sind"

Ein ungewöhnliches Unfallszenario legte am Sonntagabend den Verkehr auf der Autobahn 23 in Schleswig-Holstein völlig lahm - und sorgte bei den Einsatzkräften für Kopfschütteln: Unabhängig voneinander kam es auf der Autobahn in Höhe der Abfahrt Lägerdorf (bei Itzehoe) sowohl in Fahrtrichtung Norden als auch in Richtung Süden zu zwei ... (weiterlesen)