Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2084 Datum: 03.12.2020, 21:30 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Schlewig-Flensburg

Ersthelfer retten eingeklemmten Autofahrer aus lichterloh brennendem Wagen - Mann war zuvor mit Transporter gegen Baum geprallt

Ersthelfer im O-Ton: "Ich habe mit meiner Jacke die brennende Kleidung des Mannes gelöscht" - Als Feuerwehr eintrifft brennt Auto schon vollständig - Verletzter wird mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

Ohne das mutige Eingreifen zweier Ersthelfer hätte dieser Unfall für einen erst 27 Jahre alten Autofahrer vermutlich den sicheren Tod bedeutet: Bernd Matthiesen ist am Donnerstagabend auf der Landesstraße 28 zwischen den Ortschaften Gammellund und Jübek bei Schleswig unterwegs, als direkt vor seinen Augen das folgenschwere Unglück seinen Lauf nimmt. "Wir sahen ... (weiterlesen)

NEWSID: 2082 Datum: 27.11.2020, 11:53 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Schleswig-Flensburg

Klima-Aktivisten seilen sich von A7-Brücke ab – Autobahn in beide Richtung voll gesperrt - Aktivisten müssen von Polizei mit Drehleiter von Brücke entfernt werden

Aktivisten wollen auf Klimaprobleme hinweisen sowie Sympathie mit Aktivisten im Danneröder Forst zeigen - Polizei sperrt Autobahn vollständig

Am Freitagmorgen haben sich gegen 08.20 Uhr vier Personen von einer Autobahnbrücke (Hüsbybrücke) über der A7 zwischen den Anschlussstellen Schuby und Jagel abgeseilt. Außerdem haben sie Transparente zur Thematik des Klimaschutzes aufgehängt. Die Autobahn ist zwischen den Anschlussstellen in beide Richtungen gesperrt, der Verkehr wird abgeleitet. Die ... (weiterlesen)

NEWSID: 2081 Datum: 11.11.2020, 15:48 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Schleswig-Flensburg

Grausige Entdeckung: Frauenleiche nach Brand in Wohnhaus gefunden - Ehemann lebensgefährlich verletzt

Feuerwehr war zu Rauchentwicklung alarmiert worden - Retter finden Leiche der Frau (41) in Doppelhaushälfte - Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

Eine grausige Entdeckung machten die Rettungskräfte am Mittwoch Nachmittag in Schuby bei Schleswig im Kreis Schleswig-Flensburg: Dort war die Feuerwehr zunächst wegen einer Rauchentwicklung in einer Doppelhaushälfte im Ortskern alarmiert worden. Eigentlich ein Routineeinsatz - aber nachdem die Einsatzkräfte in das Haus vorgedrungen waren, entdeckten sie dort die ... (weiterlesen)

NEWSID: 2080 Datum: 08.11.2020, 10:02 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Flammen lodern meterhoch in den Nachthimmel: Großfeuer zerstört komplettes Mehrfamilienhaus

Brand war hinter dem Haus ausgebrochen und hatte dann übergegriffen - Brand erfasste dann ganzes Haus mit mehreren Wohneineheiten - Keine Verletzten - Haus komplett ausgebrannt

Erst war es nur ein kleineres Feuer hinter dem großen Mehrfamilienhaus, doch dann ging alles ganz schnell: Nachdem die Bewohner den Brand gegen drei Uhr am Morgen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert hatten, griff das Feuer rasant um sich. Schon als die ersten Einsatzkräfte wenige Minuten später eintrafen, hatte sich der Brand auf das Haus ausgebreitet. Sofort ließ ... (weiterlesen)

NEWSID: 2079 Datum: 04.11.2020, 07:05 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Segeberg

Lastwagen kracht an Rastplatz-Zufahrt auf Begleitfahrzeug von Schwertransport: Zwei Schwerverletzte

O-Ton mit Unfallzeuge und Ersthelfer sowie Abschleppdienst - Begleitfahrzeug hatte in Raststättenzufahrt haltende Schwertransporter abgesichert - LKW-Fahrer übersah Absicherungsfahrzeug offenbar trotz Warntafeln - Autobahn 7 über vier Stunden voll gesperrt

Als es direkt vor ihm auf der A7 krachte, zögerte Khaled Loussaief nicht lange: Er sperrte mit seinem Auto eine Fahrspur der Autobahn, um Folgeunfälle zu verhindern. "Dann bin ich sofort hingelaufen und habe Erste Hilfe geleistet". Kurz zuvor hatte sich auf der Autobahn 7 in Höhe der Raststätte "Holmmoor" im Landkreis Segeberg in Schleswig-Holstein ein schwerer ... (weiterlesen)